wohnen bei uns...

wohnen bei uns...

Aktuelles

6,5 Millionen für neues Wohn- und Geschäftshaus

Wir freuen uns, dass wir dieses fantastische Grundstück im Herzen von Geestemünde kaufen konnten. Von der Rheinstraße aus kann man zu Fuß zum Hauptbahnhof, in die Innenstadt, zum Geestemünder Wochenmarkt und natürlich zum Holzhafen laufen. Der Vorstand war sich daher schnell einig, dass auf diesem Grundstück ein Wohn- und Geschäftshaus gebaut werden soll,  das sich nicht einfach in die bestehende Architektur einfügt, sondern prägend für das Bremerhavener Stadtbild ist. Und so kamen wir auf die Idee, erstmalig in der Geschichte unserer Genossenschaft einen Architektur-Wettbewerb zu starten. Und da Ideen in der Regel schnell geboren sind, es dann aber oft an der Umsetzung scheitert, brauchten wir kompetente Unterstützung, die wir in Professor Manfred Schomers und Rainer Schürmann und deren Team von as2 Architekten in Bremen gefunden haben. Das Resultat (also der Sieger dieses Wettbewerbs) ist ein fantastischer Entwurf eines Wohn- und Geschäftshauses, das uns vor allem durch die gut durchdachten Grundrisse der 39 Wohnungen überzeugt hat. Ein weiteres Highlight ist das offene Treppenhaus, das komplett mit Tageslicht durchflutet sein wird. Von den oberen Etagen aus hat man einen freien Blick bis zur Weser. Der Entwurf stammt von den Hamburger Architekten Spengler & Wiescholek. Der Baubeginn wird zügig erfolgen. Mit der Fertigstellung rechnen wir Ende 2019.

Wohnungssuche

Die Vereinigte